Archiv

Ein Anliegen der Gesellschaft Steinwaldia, in der Heimatgemeinde ein Gemeindearchiv zu haben, ließ sich 1995 im früheren Schulhaus, dem heutigen Rathaus, baulich verwirklichen. Die Gesellschaft baute in Eigenregie den Dachboden zweigeschossig aus. Es entstand ein Raum für das Gemeindearchiv, Räume für das Steinwaldia- Archiv mit Bibliothek und ein Arbeitsraum. Nach sachgerechter Einrichtung der Archivräume und der modernen Ausstattung des Arbeitsraumes mit Computern, Kopierer und anderer Bürotechnik, stand dem Aufbau der Archive nichts mehr im Wege. Das Gemeindearchiv wurde in vorbildlicher Art sortiert und fachmännisch eingelagert worden. Das Steinwaldia Archiv ist von seiner Gundordnung her aufgebaut. Die zahlreichen Archivalien - meist Kopien aus dem Bay. Staatsarchiv Amberg mit Bezug zur Steinwaldregion und aus dem Staatsarchiv Prag zur Burgruine Weißenstein - wurden komplett überarbeitet und sind noch zu transkribieren und einzuordnen. Das umfangreiche Fotoarchiv ist in das Archiv eingegliedert, digitalisiert und wird regelmäßig erweitert. Noch in diesem Jahr soll eine umfassende Dokumentation zum Thema Burgruine Weißenstein und deren Besitzer erscheinen. Eine uns besonders am Herzen liegende Aufgabe ist die Sammlung der Nachlässe von Heimat- forschern unserer Gegend. Die Handbibliothek enthält derzeit ziemlich komplette Reihen verschiedener Perodikas (Die Oberpfalz, Heimatblätter für den oberen Naabgau, Der Siebenstern, Heimatbeilage zum Oberfränkischen Schulanzeiger usw...), alte Veröffentlichungen sowie Veröffentlichungen zur Heimatkunde und -geschichte der Region. Auch die notwendigen Nachschlagewerke für die uns gepflegten Sachgebiete sind vorhanden. Sehr umfangreich ist unser Bibliothek zur Forstgeschichte. Sie können mithelfen unser Archiv noch weiter zu vervollständigen wenn Sie uns archivwürdige Unterlagen wie alte Kataster, alte Karten, alte Übergaberverträge etc. zum Kopieren überlassen wenn Sie uns einschlägige alte und auch neue Veröffentlichungen überlassen wenn Sie bei der Vergabe Ihres Nachlasses, Dinge die in unser Archiv oder unsere Bibliothek passen, uns überlassen. wenn Sie uns möglichst alte Fotografien kurzzeitig zur Reproduktion überlassen.
Letzte Aktualisierung: 06.08.2017 (Bildergalerie)
Gesellschaft Steinwaldia Pullenreuth e.V. Startseite Verein Tätigkeitsberichte Glasschleif Veröffentlichungen Fotogalerien Links Denkmalschutz Naturschutz Archiv Archiv
Sonntag, 10.09.2017 Tag des offenen Denkmals Experimentelles Glas schleifen und polieren wie früher von Hand mehrmals Führungen Beginn: 14:00 Uhr